Team-Kommunikation und Probleme bei der virtuellen Zusammenarbeit

hands formed together with red heart paint

In diesem Artikel unserer Serie zum Thema remote arbeitenden Teams geht es darum worauf man besonders achten sollte. Was ist generell zu beachten bei dem Thema virtuelle Teams?

Top-Punkt: Informationen. Nur weil man zuhause arbeitet, heißt das man nicht von Informationen abgeschnitten sein muss oder sollte. Da Meetings oftmals anders ablaufen und noch um einiges strukturierter sind, als dies in Person-Meetings der Fall ist, wird oft darauf vergessen Mitarbeiter*innen über wichtige Dinge zu informieren. Oftmals, erfährt man in Online-Meetings lediglich das Nötigste. Man erfährt daher zu wenig, was sich in der eigenen Firma oder Organisation tut. Der Grund dafür liegt oftmals am Zeitdruck. Welche Führungskraft kennt dies nicht, speziell im neusten Lockdown, mal eben schnell von einem online Meeting ins Nächste. Unser Tipp für Führungskräfte daher: Speziell für das eigene Team Zeit nehmen!

Remote Schulungen durchführen

Ganz wichtig für virtuelle Teams ist es sich als Team weiterzubilden. Das heißt gemeinsam und nicht virtuell (wenn gerade möglich) an Schulungen teilnehmen. Diese sehr einfache Maßnahme bestärkt den Teamcharakter. Ansonsten geht er, wie in diverser Fachliteratur nachzulesen ist, verloren. Neben dem Learning sollte aber auch der soziale Teil nicht zu kurz kommen. Speziell im x-ten Lockdown sind Mitarbeiter*innen zum Teil bereits sehr genervt vom ständig vor dem Bildschirm sitzen. Daher sollte man diesem Widerstand in Schulungen und Meetings auch Raum geben.

Probleme ansprechen

Eine Tatsache die mir bei den Befragungen für meine Masterarbeit auffiel ist, dass es in einem Remote Setting schwieriger ist Probleme anzusprechen. Vielen fällt es leichter Probleme persönlich mit ihrem oder ihrer Vorgesetzten zu besprechen, als dies telefonisch, per Chat oder Videotelefonie zu tun.
Hier bin ich als Führungskraft angesprochen auch einmal selbst aktiv bei meinen Mitarbeiter*innen nachzufragen .

Wenn du mehr darüber erfahren willst kontaktiere uns einfach oder besuche einfach ein Coaching oder einen unser Workshops.